Kapitel 2:Die RrB sind zurück

Am nächsten Tag in der Schule wussten Blossum,Bubbels und Butercup,dass nichts mehr wie vorher sein wird,bis Belle geschlagen ist.>>Wir sollten Dextr noch heute davon erzählen.Er wird uns vielleicht auch helfen<<,meint Blossum.Bubbels und Butercup stimmten darüber ein und in der Mittagspause gingen sie,natürlich mit Candy,zu Dextr.Er war gerade auf der Wiese unter einem Baum.Da sah er plötzlich die vier und erschrack.>>Was wollt ihr?<<,fragte Dextr verwundert.>>Ähm,also,wir wollten dir gerade erzählen,dass,ähm...Mach du es Candy!<<,rief Blossum und stotterte etwas.>>Dem Nerd?Aber okay,ich erzähl es ihm<<,meint Candy und begann zu erzählen vom Kampf gestern.Dann erzählte sie noch einige Infos über Belle,dass sie nähmlich wirklich ein Roboter ist und die Angriffe davor schon geplant hat.Das mit der Entführung von Blossum wäre auch nicht Mandars Idee gewesen,sondern ihre.>>Sehr Interessant.Ich werde auch...<<,sagte Dextr aber unterbrach mitten in seinem Satzt.>>Was ist?<<,fragten Butercup und Candy gleichzeitig.Dann schauten sie auch nach oben.Eine rote Cap viel runter und dierekt auf Dextrs Kopf.Candy erkannte es sofort.>>Kommt sofort runter Jungs oder sonst knallt es!<<,schrie sie sehr laut.Die drei Jungs sprangen runter.Einer hatte einen langen roten Schopf und rote Augen,der andere kurze blonde Haare und dunkelblaue Augen,der dritte schwarze Haare mit so eine art kurz,hochstehenden Zopf und grüne Augen.Jeder trug eine dunkelschwarze Uniform.Es waren die RowdyRufboys.>>Hallo Mädchen!<<,begrüßten alle drei cool die PPg und schrien etwas.>>Was macht ihr hier!?!<<,fragten die PPg entsetzt und schrien die drei an.>>Wir wollen nur helfen!Kriege dich wieder ein Blossum<<,sagt der rotschopf ganz locker.Dann sah er zu Dextr.>>Die gehört wohl mir<<,sagte der rote und nahm seine rote Cap wieder auf seinen Kopf.Dextr fragte:>>Und wer seit ihr?<< >>Wir sind die RowdyRufboys,antworteten die drei.>>Ich bin Brik<<,antowrtete der rote.Der blaue antwortete:>>Mein Name ist Boomer.<< >>Und meiner lautet Butsch<<,antwortet der grüne.>>ÄÄ,ja.Das wissen wir jetzt.Dann schnell wieder zur Sache<<,meinte Candy.Blossum sagte:>>Was wenn der erste Angrif schon im anlauf ist,und wir es nicht merken?<< >>Das meine ich doch.Versuchen wir eine Strategie zu entwickeln<<,antwortet Candy.Kurz befor Candy weiter sprechen wollte,warf Buterup noch dazwischen:>>Aber wieso sollten wir denen trauen?Die waren oder sind böse!<< >>Hätte ich nicht erwartet,dass du das sagst,aber bitte.Können wir ja<<,antwortet Butsch etwas frech darauf.>>Vertragt euch wieder!Wenn ihr das auch im Kampf macht,ist schon verloren!<<,schrie Candy die beiden an.Aber alle merkten nicht,dass sie von Belle beobachtet wurden.Belle sagte etwas finster zu einem Monster von ihr:>>Geh und vernichte die.Du wirst mit sicherheit nicht versagen.<< Das Monster ging schleichend auf die Gruppe zu und griff an.Es schleuderte jeden von ihnen an die Wand des Schulgebäudes.Candy,Blossum und Brik wussten von wem der Angriff ausging.Schnell standen alle auf,jeder hatte aber viele kratzer deswegen.Die Haare von allen waren sehr verwuselt.>>Es will es auf die harte Tur,kein Problem!<<,schrie Butercup und griff es sofort an.Doch das Monster schleuderte sie heftig zu Boden.Sie lag bewustlos da und rührte sich nicht.So,als wäre sie eingefroren.>>Butercup!<<,schrien Blossum und Bubbels.Beide wollten helfen,doch Candy hielt beide sehr fest an ihren Armen fest,dass beide stehen bleiben mussten.>>Nein,wir erledigen das Monster von Belle.Butsch,du hilfst Butercup<<,sagte sie sehr ernst und sie starrte Butsch sehr ernst an.>>Aber<<,meinte er.>>Nix aber!Sofort!<<,schrie Candy ihn an.Er hatte keine wahl,er musste es tuen.Er rannt sehr schnell dahin.>>Bereit?<<,fragte Candy.>>Bereit!<<,antworteten alle.Candy rief:>>Dann los!<< >>Hey!Hier sind wir!<<,rief Dextr.Jetzt bemerkte das Monster die anderen und versuchte schnell mit seiner scharfen Klaue anzugreifen.Doch alle wichen schnell aus,Candy nahm sogar Dextr an der Hand,da er nicht mit den anderen mithalten konnte,die waren viel schneller als er.Wärend dieser Zeit brachte Butsch Butercup schnell in sicherheit.>>Ich hasse das.Wieso ich!?!<<,beschwerte er sich in Gedanken.Als er mit ihr aus sichtweite war,legte er sie auf die grüne,trockene Wiese.Butercup wachte auf und schrekcte schnell hoch.>>Wie,wo,was!?!Das Monster!Ich muss ihnen helfen!<<,reif sie aufgebracht.>>Nein,du bleibst hier<<,sagte Butsch sehr ernst.>>Wer war das!?!<<,fragte sie im rufen.>>Schrei nicht so.Ich kann dich gu hören.Andere Seite neben dir<<,sagte er.Butercup drehte sich mit einem Ruck in Butsch Richtung und wurde rot.Nun hörten beide einen knall.Es war das Monster,dass explodierte,aber sehr laut.>>Das wäre weg<<,sagte Candy.Nun kamen beide wieder zu den anderen.Brik und Bommer lachten sehr laut,dass jeder es hörte.Blossum und Bubbels auch.>>Was ist so lustig?<<,fragten beide gleichzeitig.>>Das ist doch nicht witzig!<<,schrie Candy auf die vier sofort ein.Die waren dann sofort still.Belle beobachtete es wieder.Diesesmal schrie sie aber sehr laut:>>Ich komme wieder und gebe nicht auf!Das schwöre ich euch!Ihr werdet auch dafür büssen RowdyRufs!<< Nun flog sie weg.Ein Mädchen beobachgtete auch alles.Sie hatte blaues Haar als zwei Zöpfe gebunden und hatte Meerblaue Augen.Sie hatte ein so ähnliches Kleid wie Belle,nur in blau.>>Zwar auf gleicher Seite,aber leider zu spät.ich werde euch auch aufhalten<<,sagte sie sehr leise zu sich selbst und verschwand.Belle kam an ein Verstek an,dass sehr dunkel war und nur von innen brannte Licht.Die ging rein.>>Da die Rowdyrufs zurück sind,wird es schwieriger.Ein mächtigeres Monster muss her<<,meinte Belle.Dann lachte sie sehr hemisch und grimmig und sagte dabei:>>Nächstesmal stehe ich dir Persönlich gegnüber Blossum.Stell dich drauf ein!<<

18.7.12 17:12

Letzte Einträge: Kapitel 6-Die PPg in Gefahr(Teil 2), Arisa Sonoda-Special A, Kapitel 1-Die Geburt von Special A

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen